Siegreich auf die Nase…

Nach 6 Tagen, an denen ich gearbeitet habe und angestellt war, habe ich die Kündigung erhalten. 6 Tage. Das hab ich bisher noch nicht hingekriegt.
Die Kündigung kam für mich sehr überraschend. Die offizielle Begründung lautet „Sie passen nicht ins Unternehmen.“.
Was an mir passt nicht in das Unternehmen?

Selbstzweifel, Trotz, Wut, Enttäuschung, Frustration. All das macht sich in mir breit.

Doch immer mehr bildet sich in mir die Wut, nicht aufzugeben. Der Trotz, dran zu bleiben und eine neue Stelle zu finden.
Und bis es soweit ist, nutze ich meine kreativen Gaben, um Geld zu verdienen.

Aufgeben ist nicht mehr! Depressiv sein ist auch nicht mehr!

Siegen ist jetzt!

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s