Eiszeit, Hitzewallungen und das Feuerzeug

So, nun – nach langer langer Zeit – schreibe ich hier auch mal wieder.

Hier im Saarland hat die Eiszeit begonnen. Mit bis zu -10 Grad ist sogar die Saar zugefroren. Wir haben hier in der WG ja einen schönen Holzofen, mit dem wir überwiegend das Haus heizen.
Vor ein paar Tagen schließlich machten Mini- MB und ich Feuer, doch es wollte nicht so richtig brennen. Also sah ich noch ein paar Mal nach der Flamme und mit schließlich 4 Anzündhilfen gelang es mir, das Feuer zum Brennen zu bringen.

Meine Mitbewohner saßen am Esstisch und aßen. Ich saß gemütlich in unserem Lümmelsessel. Füße auf dem Lümmelhocker. Und wir genossen die wohlige Wärme, die sich ausbreitete.
Auf einmal gab es einen lauten Knall, ein Zischen und im Ofen eine Explosion. Stichflamme. Der Deckel des Ofens hob sich, Flammen schlugen rechts und links heraus.
Und wir erschraken.

Stundenlang hirnten wir, wie es dazu kommen konnte. Feuchtes Holz? Schimmelsporen? Rußentzündung? Wir einigten uns auf feuchtes Holz.

Einen Tag später machte meine Mitbewohnerin den Ofen von der Asche sauber – nach der Explosion brannte das Feuer wundersam fleißig. Sie sah auf die innere Ablage des Ofens und kratzte etwas ab.

Nach genauerer Betrachtung fand sie heraus, dass das ein explodiertes, geschmolzenes Feuerzeug sei.
Ich hatte wohl vergessen, dass ich das Feuerzeug dort abgelegt hatte, als ich die Anzündhilfen anzündete. Ups.

Zum Glück ist weder das Wohnzimmer schwarz, noch uns was passiert! Danke Gott für diese Bewahrung!!!

Advertisements

Ein Gedanke zu “Eiszeit, Hitzewallungen und das Feuerzeug

  1. Astrid 7. Februar 2017 / 11:25

    Dieses Knallerlebnis kann ich gut nachvollziehen. Ich hatte mein Feuerzeug allerdings noch auf dem Ofen liegen… und konnte es zerstört einsammeln…
    Wenn nützliche Dinge am falschen Platz liegen, kann es sogar gefährlich werden… Das gibt mit Stoff zum Nachdenken….Aber wie gut, dass es so nütliche Dinge wie ein Feuerzeug gibt!!!!
    Und wie schön, wenn wir solch schönen Ofen haben… wo wir sogar das Feuer beobachten können! Ich mag das!

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s